Zum Inhalt.
Zur Hauptnavigation.
Zur Meldungsnavigation.

Log von animiert-programmiert
Produktion von botVideostill aus DeliveryFilmstill aus Große Gefühle

animiert-programmiert

Nachwuchsfilmer treffen auf Computerspieler:
Animationsfilme, Machinimas, Workshops und Talk

1.-3. September 2006

01. bis 03. September 2006
in der Kunst- und Ausstellungshalle
der Bundesrepublik Deutschland in Bonn


animiert | programmiert bringt Animations-Filmemacher aus der deutschen Nachwuchsfilmszene mit Computerspielern zusammen, die ihre Games zu virtuellen Filmsets umgerüstet haben, um mit ihnen in Echtzeit Animationsfilme – so genannte Machinimas – zu produzieren. In drei moderierten Screenings werden Filme gezeigt, die das gesamte Spektrum unterschiedlicher Animationstechniken abdecken – vom klassischen Zeichentrick, über Stop-Motion-Animationen bis zu vorgerenderten- und Echtzeit-Computeranimationen. Ein offener Workshop bietet Schülern und Besuchern die Möglichkeit, ein eigenes Machinima zu produzieren. In einer abschließenden Talkrunde diskutieren Ani- mations-Filmemacher und Machinima-Künstler die Chancen beider Communities, vom Wissen der jeweils anderen Seite zu profitieren.

Frische Medien ist verantwortlich für die Durchführung des Programms.


 
Still aus person 2184
Still aus Photographer

 

Links

www.animiert-programmiert.de
www.up-and-coming.deHannover FilmFestival
www.bundeskunsthalle.de
www.informatikjahr.de

 

Dokumente

animiert-programmiert Pressemeldung 1

Aktuelles Videobeispiel

film>>up Kongress - Modelle praktischer Filmbildung

Bei dem internationalen Fachkongress in Hannover ging es um die Möglichkeiten und Perspektiven der praktischen Filmbildung in Deutschland. Eingeladen waren Filmemacher, Schüler, Medienpädagogen, Politiker und Lehrer.

Get the Flash Player to see this player.