Zum Inhalt.
Zur Hauptnavigation.
Zur Meldungsnavigation.

Get the Flash Player to see this player.

3 Jungen sind kreativJugendliche bei der Präsentation von ErgebnissenLehrer/innen beim Workshop der Initative Creative Gaming

Organisationsbüro der Initative Creative Gaming

Die kreativen Potentiale von Computerspielen nutzbar zu machen ist Ziel der Initative

seit 2007

Creative Gaming ist Comedy in Ballerspielen, Theater in Onlinewelten, Geschichtsunterricht mit Strategiespielen – und die Kunst, etwas bestehendes in etwas eigenes zu verwandeln. Das fördert die Initiative Creative Gaming. Denn ein kritischer Umgang mit den Spielen ist genauso wichtig wie ein unverkrampfter. Und wir setzen da an, wo die Spiele als Produkt aufhören. Mit Workshops, Diskussionen, Laboren. Und dem Festival play08, das Spieler, Künstler und Interessierte zusammenführt.

Die bundesweiten Aktivitäten der Initiative werden aus dem Hamburger Büro von Frische Medien koordiniert und laufen dort zusammen. U.a. hat Frische Medien die Organisation der Schüler- und Lehrer-Workshops im Museum für Kommunikation Hamburg Mitte Februar übernommen.


 

Links

www.creative-gaming.euInitative die sich mit dem kreativen Einsatz von Computerspielen befasst
www.jaf-hamburg.deWebseite des Verein für medienpädagogische Praxis Hamburg e.V.

Aktuelles Videobeispiel

Das Elterntelefon

DVD Produktion für das Elterntelefon des Hamburger Kinderschutzbundes

Get the Flash Player to see this player.